Back to Top

One&Only Reethi Rah

6* One&Only Reethi Rah

Lage: auf einer ca. 2.000 m langen und 500 m breiten Insel im Nord-Male-Atoll, umgeben von einem 6 km langen, weißen Sandstrand, der sich in 12 traumhafte Buchten aufteilt. Der Zielflughafen Male ist 35 km entfernt und in ca. 55 Minuten mit den hoteleigenen Yachten erreichbar.

TOLLES ANGEBOT: Halbpension und Transfer inklusive: Gäste erhalten bei Buchung einer Beach Villa, Beach Villa mit Pool oder Water Villa täglich ein 3-Gang-Menü am Abend im „Reethi Restaurant“ sowie den Transfer kostenfrei. Gültig für Aufenthalte vom 1.11.-18.12. Mindestaufenthalt 7 Nächte.

Hotel: das exklusive Resort ist das perfekte Hideaway für Gäste mit höchsten Ansprüchen. Maximale Privatsphäre ist garantiert, großzügiges und luxuriöses Wohnen selbstverständlich. Der exzellente Service setzt Maßstäbe, dem Gast wird kein Wunsch abgeschlagen. Auch außerhalb der Villen findet der Besucher eine Trauminsel vor, die sich stets in vollem Glanz präsentiert. Kulinarisch bietet das Resort eine vielfältige Auswahl. Das Hauptrestaurant „Reethi“ besteht aus drei Bereichen, die in über dem Wasser liegenden Pavillons untergebracht sind: „Aqua“ (italienisch), „Fire“ (chinesisch) und „Earth“ (international, Himalaya-Salzsteinkonzept). An manchen Abenden wird außerdem ein übergreifendes Buffet geboten und zudem steht ein À-la-carte-Menü zur Verfügung. Zum Restaurant gehört auch ein exquisiter Weinkeller mit Spitzenweinen und ausgewählten Champagnersorten. Das Überwasserrestaurant „Tapasake“ (japanisch) verfügt über einen open-air Teppanyaki-Bereich mit Meerblick und das „Fanditha Lounge and Restaurant“ (arabisch) ist perfekt um einen Cocktail während dem Sonnenuntergang zu genießen. Im „Chef´s Garden“ bereitet man Ihnen frischen Fisch und Seafood zusammen mit auf der Insel angebautem Gemüse und Gewürzen zu außergewöhnlichen Gaumenfreuden zu. Tagsüber erwartet Sie ein „Beach Club“ mit Strandrestaurant, Shisha-Lounge, Bar, Boutique und Künstler-Atelier, in dem Sie bei Musik entspannen können. Zu den weiteren Einrichtungen der Anlage gehören eine Bar, ein wunderschön ins Meer ragender Überlauf-Swimmingpool, ein Familienpool und ein separater Kinderpool mit Rutsche. Eine exklusive Boutique mit Designerware, Friseur, Bibliothek, kostenfreier Internetzugang Wireless LAN und eine Resortklinik runden das Angebot ab.

Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbuffet inklusive. Bei gebuchter Halbpension zusätzlich abends Menü im „Reethi“ inklusive. Im „Tapasake“ und „Fanditha Lounge and Restaurant“ wird die Halbpension anteilig angerechnet. Obligatorisches Festtagsessen am 31.12. bzw. 26.3.

Zimmer: 128 Villen: Beach Villa: ca. 135 qm (davon Außenbereich ca. 56 qm) (40), luxuriös und modern mit exklusiven Naturmaterialien und viel Liebe zum Detail gestaltet, großes Badezimmer mit Badewanne, separater Dusche, WC, Föhn, Bademantel, TV, iPod®-Station, CD-/DVD-Player, Telefon, kostenfreier Internetzugang Wireless LAN, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, große Terrasse mit Sonnenliegen, Meerblick, direkter Strandzugang, 24 Stunden Butler-Service sowie eigene Fahrräder. Beach Villa mit Pool: ca. 165 qm (davon Außenbereich ca. 86 qm) (37), wie Beach Villa, mit privatem Pool (ca. 4 x 5 m) im großzügigen Außenbereich, der sich bis zum Strand erstreckt. Water Villa: ca. 149 qm (davon Außenbereich ca. 70 qm) (24), wie Beach Villa, an den Enden der einzelnen Buchten auf Stelzen direkt in die Lagune gebaut, mit großer Holzveranda und einem tieferliegenden Deck mit direktem Zugang zur Lagune. Über das Wasser gespannte Netze laden zum Entspannen und Sonnenbaden ein. Water Villa mit Pool: ca. 149 qm (davon Außenbereich ca. 70 qm) (6), wie Water Villa, mit privatem Pool auf der Holzveranda. Duplex Beach Villa mit Pool: ca. 135 qm + 165 qm (6), über einen kleinen Weg sind eine Beach Villa sowie eine Beach Villa mit Pool miteinander verbunden.

Unterhaltung: gelegentlich dezente Abendunterhaltung mit Live-Musik, teilweise mit DJ.

Sport & Fitness: Inklusive: Fitness-Center, Tennis, Beach-Volleyball, Badminton, Fußball, Tischtennis und nicht-motorisierte Wassersporarten z. B. Kajak und Tretboot. Gegen Gebühr: Golfsimulator, Kletterwand und motorisierte Wassersportarten z. B. Parasailing und Katamaran.

Kinder: „Kids Only Club“: für Kinder von 4 bis 9 Jahren. Kinder von 2-4 Jahren nur in Begleitung der Eltern oder eines Babysitters (gegen Gebühr). Täglich geöffnet von 9-19 Uhr. Viele Aktivitäten sind inkludiert und der Klub verfügt über einen Pool und einen Essbereich. „One Tribe“: für Kinder von 9-11 Jahren, ebenfalls mit einem abwechslungsreichen Programm.

Tauchen: In der resorteigenen Tauchschule (PADI) werden Tauchkurse und -ausflüge zur Entdeckung der Unterwasserwelt gegen Gebühr angeboten. Schnorchelausrüstung inklusive.

Beauty & Wellness: Eine exklusive Auswahl an Anwendungen bietet das außergewöhnliche „One&Only Spa by Espa“, welches direkt am Strand und über dem Wasser liegt und Dampfbad, Sauna und Jacuzzi bietet.

Hochzeitspaket: Hochzeitsreisende erhalten ein Candlelight-Dinner im „Reethi Restaurant“ (exklusive Getränke). Mindestaufenthalt 7 Nächte. Nicht gültig vom 20.12.-9.1. und 19.3.-9.4.

Preis ab 786 Euro pro Person/Nacht im Doppelzimmer/ÜF (Sommer 2017).