Back to Top

Reethi Beach

4* Reethi Beach

Lage: Im noch relativ unberührten Baa-Atoll, etwa 120 km nördlich von Male. Das exzellente Hausriff an einer Steilwand – nur 20 bis 80 m entfernt – lässt das Herz aller Schnorchelfans höher schlagen. Die Lagune fällt am südlichen Ende ohne Riffbegrenzung ins tiefe Wasser ab und bietet beste Voraussetzungen zum Windsurfen, Katamaransegeln und Kitesurfen.

In der Umgebung bieten sich mehrere unbewohnte Inseln für Entdeckungstouren an. Transferzeit vom Flughafen per innermaledivischem Linienflug nach Dharavandhoo ca. 20 Minuten sowie anschließend ca. 15 Minuten per Boot oder per direktem Wasserflugzeugtransfer ca. 35 Minuten (zubuchbar mit Aufpreis).

Ausstattung: Eine große, paradiesisch türkisblaue Lagune, weiße Sandstrände rund um die Insel und die tropische Vegetation mit zahlreichen Kokospalmen beeindrucken den Gast auf den ersten Blick. Auf der etwa 600 m langen und ca. 200 m breiten Insel passt sich die maledivische Architektur den natürlichen Gegebenheiten harmonisch an. Wenige Schritte vom Empfangsbereich entfernt liegen das offene Restaurant, die gemütliche Open-Air-Bar und ihr komfortabel möblierter Außensitzbereich, der nicht nur abends beliebter Treffpunkt ist. 4 à-la-carte-Restaurants wie etwa der Reethi Grill und 4 Bars bereichern darüber hinaus das kulinarische Angebot. Insgesamt 90 Zimmer, größtenteils in frei stehenden Bungalows, reihen sich entlang des Strandes. Die 15 Wasserbungalows mit je 2 Einheiten sind über einen Steg mit dem nördlichen Ende der Insel verbunden. Sportlich-aktiven Gästen stehen die Tauchschule „Sea-Explorer“ sowie das Wassersportzentrum „Waterworld“ zur Verfügung sowie ein großer Sportkomplex mit 2 Tennisplätzen, 2 Badminton-Hallenplätzen, Squashcourt, einem gut ausgestatteten Fitnesscenter. Außerdem kleiner Pool mit Liegeterrasse.

Standardzimmer: Ansprechend im landestypischen Stil dekoriert und gut ausgestattet, nach oben halb offenes Badezimmer mit Dusche, Föhn, Klimaanlage und Deckenventilator, Direktwahltelefon, Sat-TV (Deutsche Welle), Safe, Minibar (gegen Gebühr) und Terrasse (DZ).

Deluxe-Zimmer: Gleiche Ausstattung wie die Standardzimmer, aber zusätzlich mit Badewanne, geräumiger Sitzecke und einer typisch maledivischen Schaukel zum Strand hin vor dem Bungalow.

Wasserbungalows: Gleiche Ausstattung wie die Standardzimmer, aber geräumiger und mit geschlossenem Bad (Badewanne und Dusche), Sitzecke und Balkon mit direktem Zugang zur Lagune. Außerdem CD-Player sowie Wasserkocher zur Tee-/Kaffeezubereitung.

Wohlfühlen & entspannen gegen Gebühr: Spa-Center mit Massagebereichen innen und außen direkt am Meer.

Sportlich & aktiv inklusive: Volleyball, Billard und Tischtennis. Bei Alles inklusive zusätzlich Windsurfen (Unterricht gegen Gebühr), Tennis, Squash, Badminton, Fitnesscenter sowie pro Aufenthalt 2 Halbtagesausflüge ohne Gebühr (wetterabhängig).

Gegen Gebühr: Bei Alles inklusive teilweise im Preis (siehe oben). Tauchbasis „Sea Explorer“ (SSI/PADI) mit deutschsprachigem Personal, außerdem Windsurfen, Kitesurfen, Katamaransegeln, Banana-Boat, Wasserski, Kanu, Tennis, Squash, Badminton und Fitnesscenter.

Tipps & Hinweise: Transfer wahlweise auch gegen Aufpreis mit dem Wasserflugzeug buchbar.

Hochzeitspaket: Hochzeitsreisenden erhalten einen Obstkorb, ein romantisches Candle-Light Dinner inkl. einer Flasche Wein. Die Hochzeit darf nicht mehr als 6 Monate zurückliegen.

Preis ab 87 Euro pro Person/Nacht im Doppelzimmer/ÜF.